Gedanken, Medien, Netzwerk

Didaktische Überlegungen zur Digitalisierung: Ein Plädoyer für das Dilemma

Dieser Artikel entstand für die Online-Lernumgebung "Lehren - Lernen - Digitalität" der Universität Luzern und ist zunächst dort erschienen als Teil des Lernmoduls "Grundlagen". In einem anderen Artikel wurde bereits verdeutlicht, warum sich Klafkis Problemunterricht, der von Schlüsselproblemen ausgeht, gut eignet als didaktische Grundlage eines digitalen oder digitalisierten Religionsunterrichtes, der die Förderung einer Medienkompetenz zum Ziel… Weiterlesen Didaktische Überlegungen zur Digitalisierung: Ein Plädoyer für das Dilemma

Gedanken, Medien, Netzwerk

Didaktische Überlegungen zur Digitalisierung: Medienkompetenz im Problemunterricht

Dieser Artikel entstand für die Online-Lernumgebung "Lehren - Lernen - Digitalität" der Universität Luzern und ist zunächst dort erschienen als Teil des Lernmoduls "Grundlagen". Dass die Digitalisierung mittlerweile alle Bereiche unseres täglichen Lebens beeinflusst ist hinlänglich besprochen. Daraus folgert als logische Konsequenz nur, dass sich auch all diese Bereiche verändern. In Bezug auf Unterricht bedeutet… Weiterlesen Didaktische Überlegungen zur Digitalisierung: Medienkompetenz im Problemunterricht

Gedanken, Medien, Netzwerk

Unterstützung des Religionsunterrichtes

Dieser Artikel entstand für die Online-Lernumgebung "Lehren - Lernen - Digitalität" der Universität Luzern und ist zunächst dort erschienen als Teil des Lernmoduls "Grundlagen". Neben den im ersten Artikel aufgeführten Möglichkeiten, die die neuen Medien bieten können, den Unterricht zu unterstützen, gibt es auch einige Ansatzpunkte, die sich insbesondere für den Religionsunterricht bieten. Und gerade der Religionsunterricht… Weiterlesen Unterstützung des Religionsunterrichtes

Gedanken, Medien, Netzwerk

Die negativen Auswirkungen der neuen Medien – und ihre Bearbeitung im unterrichtlichen Kontext

Dieser Artikel entstand für die Online-Lernumgebung "Lehren - Lernen - Digitalität" der Universität Luzern und ist zunächst dort erschienen als Teil des Lernmoduls "Grundlagen". Die neuen Medien stellen uns auch vor neue Herausforderungen und haben neue Probleme hervorgebracht. Auf diese hinzuweisen und sie mit den Schülerinnen und Schüler kritisch zu reflektieren und bei ihnen ein… Weiterlesen Die negativen Auswirkungen der neuen Medien – und ihre Bearbeitung im unterrichtlichen Kontext

Gedanken, Medien, Netzwerk

Potenziale und Risiken neuer Medien im Religionsunterricht

Dieser Artikel entstand für die Online-Lernumgebung "Lehren - Lernen - Digitalität" der Universität Luzern und ist zunächst dort erschienen als Teil des Lernmoduls "Grundlagen". Die Möglichkeiten der sogenannten neuen Medien sind im unterrichtlichen Kontext vielfältig. Zusammengefasst lässt sich festhalten, dass der mögliche Einsatz neuer Medien sich in drei Kategorien einteilen lässt: Zur Vorbereitung des UnterrichtsZur… Weiterlesen Potenziale und Risiken neuer Medien im Religionsunterricht

Medien, Schulalltag

Warum ich eben doch keine Digitalisierungsgegnerin bin

Neulich habe ich mich hier mal über meinen Frust ausgelassen. Was mich an der Digitalisierung und Digitalität und der damit verbunden Debatte so stört. Auf diesen Beitrag gab es für meine Verhältnisse relativ viel Reaktion. Und auch mein kleiner Twitter-Account meldete sich ständig mit neuen Push-Benachrichtigungen. Es gab einigen Zuspruch und einige Beiträge, die mich… Weiterlesen Warum ich eben doch keine Digitalisierungsgegnerin bin

Material, Medien, Netzwerk

Die Welt wird smart. Und der Unterricht?

Wenn dieser Beitrag online geht, stehe ich eigentlich gerade noch bei einer Fortbildung vorne und erzähle was zu dieser Fragestellung aus dem Titel. Statt klassischem papiernen Handout gibt es dann diesen Blogbeitrag. Daher finden sich im Folgenden keine großen literarischen Ergüsse, sondern mehr eine Sammlung all der vielen Dinge, auf die ich so hinweisen möchte… Weiterlesen Die Welt wird smart. Und der Unterricht?